Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Personalie
24.02.2020

Calida

Marco Attiger wird Vertriebschef bei Calida

Der erfahrene Vertriebsprofi Marco Attiger übernimmt im Zuge der Stärkung des Vertriebs bei Calida die Verkaufsleitung für die Schweiz.

Gleichzeitig wurde die DACH-Region aufgeteilt und auch Deutschland bekommt mit Janet Gotschke eine neue Leitung. «Wir sind überzeugt, dass wir mit dieser Länderfokussierung und Verstärkung des B2B-Sales-Teams mehr Nähe zu den Handelspartnern in den Märkten schaffen», so Alexandra Helbling, Managing Director Calida. Marco Attiger, der vormals bei der TBM Modeagentur tätig war, freut sich ebenfalls auf die neue Herausforderung: «Ich freue mich auf eine sehr spannende Aufgabe bei einer der bekanntesten Schweizer Marken, die mich schon seit meiner Kindheit positiv begleitet. Calida steht für hochwertige, innovative Produkte und ist ein modernes, starkes und leistungsfähiges Unternehmen - für mich eine ideale Kombination um meine Karriere fortzusetzen. Als Marktführer in der Wäsche arbeiten wir in der ganzen Schweiz mit den namhaften Einzelhändlern zusammen und ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem Team diese Partnerschaften weiter auszubauen.»

 

Besondere Potenziale sehe er im Ausbau und der Bewirtschaftung der NOS Basics, ein stabiler Sortimentsbaustein, der ohne Abschriften verkauft werden kann. Das Thema Nachhaltigkeit wird auch bei Calida ernst genommen. «Wir besetzen in diesem Bereich mit unserer Materialkompetenz und höchsten Zertifikaten wie Made in Green und Cradle-to-Cradle eine absolute Vorreiterrolle. Im Ausbau dieser Produkte gibt es grosse Chancen und besonders die jüngeren Zielgruppen reagieren sehr positiv auf die schönen Produkte. Unser neustes Highlight, die Kooperation mit dem bekannten Designer-Label Viktor&Rolf, wird das noch verstärken und unseren Partnern zusätzliche Umsatzchancen bieten», schliesst Attiger.

Noémie Schwaller