Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Personalie
12.11.2020

Lukas Jezler wird neuer Leiter des GDI

Die Leitung des Gottlieb Duttweiler Instituts (GDI), der «ältesten Denkfabrik der Schweiz», wird ab Anfang 2021 von dem 49-Jährigen Lukas Jezler übernommen. Der Ökonom studierte an der Universität Zürich Betriebswirtschaft und war anschliessend in der Schweiz und in Deutschland in diversen Führungspositionen tätig. Seit zwei Jahren arbeitet Jezler für die Migros-Gruppe tätig, die das GDI unterstützt, zuletzt als Leiter Strategische Entwicklung und Leier der Direktion Klubschulen und Freizeitanlagen. Der unabhängige Think Tank mit Sitz in Rüschlikon befasst sich als Trendforschungsinstitut mit zukunftsweisenden Ideen, die Gesellschaft und Wirtschaft gleichermassen beeinflussen. Jezler folgt auf David Bosshart, der die Leitung des GDI mehr als 20 Jahre inne hatte.

Christina Noli