Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Personalie
01.12.2020

Florian Wortmann wird Geschäftsführer von Baldessarini

Ab dem 1. Januar 2021 übernimmt Florian Wortmann die Geschäftsleitung von Baldessarini, einer Premiummarke der Ahlers AG aus dem deutschen Herford. Er folgt auf Justo J. Gallardo, der sich neuen Herausforderungen stellen möchte.

Wortmann war unmittelbar vorher bei der Création Gross GmbH angestellt, wo er als Division Head die Marke CG-Club of Gents verantwortete. Ab 2014 war er ausserdem bereits fast 3 Jahre für die Ahlers AG als Bereichsleiter Retail tätig. «Wir freuen uns, dass Florian Wortmann zur Ahlers AG zurückkehrt. In Zeiten der digitalen Transformation und auf Grund seiner Erfolge im Brandbuilding und in der Markenstrategie soll er Baldessarini zu einer neuen Relevanz im stationären und digitalen Handel führen«, so Stella. A. Ahlers, Vorstandsvorsitzende der Ahlers AG.

Aylin Aslan