Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
News
08.06.2021

Personalwechsel im Management

Reto Braegger wird Chief Merchandise Officer bei Jelmoli

Bei Jelmoli stehen personelle Veränderungen an. Mit Reto Braegger als Chief Merchandise Officer und Patrick Benz als Head of E-Commerce & Data Analytics konnten zwei Posten im Management Team von Jelmoli erfolgreich besetzt werden.

Per 1. Juni 2021 wird Reto Braegger das Management Team von Jelmoli mit über 25 Jahren Retail-Erfahrung massgeblich bereichern. Bei Jelmoli wird er die Bereiche Einkauf mit Head of Buying André Myburgh, Planning, Commercial und Visual Merchandising verantworten. Zuvor war Braegger Mitglied bei der Geschäftsleitung bei den Magazinen zum Globus, wo er unter anderem die Beschaffungs- und Sortimentsstrategie leitete. Ausserdem kann der Retail-Experte auf erfolgreiche Zeiten im damaligen Modehaus Schild und der Marke Navyboot zurückschauen. Jelmoli-CEO Nina Müller zeigt sich zufrieden über die neue Besetzung: «Wir freuen uns auf sein profundes Knowhow, welches uns dabei unterstützt, die strategische Zielsetzung in grossen Schritten zu erreichen.»

Bereits seit 1. Mai hat ausserdem Patrick Benz die Funktion Head of E-Commerce & Data Analyst als Mitglied des Management Teams inne. Er folgt damit auf Marc Huber. Nach seiner Tätigkeit im Product Management bei Digitec Galaxus war Benz zuletzt sechs Jahre bei Coop als Head of E-Commerce für die Bereiche Import Parfumerie und Christ Uhren & Schmuck tätig. «Mit Patrick Benz dürfen wir auf einen Experten in Sachen E-Commerce zählen. Wir sind bereit, Jelmolis Online-Präsenz aufs nächste Level zu heben», freut sich Nina Müller.

Reto Braegger und Patrick Benz berichten beide direkt an CEO Nina Müller.

Von Aylin Aslan