Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
News
27.08.2020

Creative Hub schreibt Coaching für Start-ups aus

Call for Submissions für Schweizer Kreativwirtschaft

Der Creative Hub ist eine Förderplattform für die Schweizer Kreativwirtschaft. Seit 2013 unterstützt der von Engagement Migros initiierte Verein Schweizer Kreative bei der Kommerzialisierung ihrer Produkte und Ideen. Dabei kann der Verein auf das Know-How eines über 60-köpfigen Experten-Pools zurückgreifen. Letztes Jahr lancierte der Hub das neue Förderprogramm «Creative Business Coaching», das nun in die zweite Runde geht. Seit Anfang dieser Woche haben Schweizer Unternehmen die Möglichkeit, herausragende Geschäftsideen einzureichen, um sich, sollten sie durch den Creative Hub ausgewählt werden, eine einjährige Rundum-Förderung zu sichern. Diese beinhaltet individuelle Coachings beim Creative Hub-Expertennetzwerk, Networking und Vermittlung an die Wirtschaft. Der Call for Submissions ist bis zum 11. Oktober 2020 offen. Auswahlkriterien sind Innovationsgrad, Relevanz, Mut, Marktpotenzial und Exportfähigkeit. Zusätzlich soll der Fokus dieses Jahr noch vermehrt auf Nachhaltigkeit liegen. Ausserdem winkt dem Start-up mit der stärksten Entwicklung und den besten Erfolgsaussichten nach dem Coaching ein Fördergeld von 10’000 Franken, das als Motivation und solide Basis dienen soll. Zusätzlich werden alle Teilnehmenden finanziell bei Messeteilnahmen, Produktpräsentationen und weiteren PR-Aktivitäten vom Creative Hub unterstützt.

Nach der Bewerbungsfrist am 11. Oktober werden die überzeugendsten Projekte am 30. Oktober zu einem Pitch vor einer Fachjury eingeladen. Anschliessend werden bis zu acht Unternehmerteams ins Coachingprogramm aufgenommen.

Hier gehts zum Call for Submissions

Aylin Aslan