Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
News
15.09.2020

C&A mit neuer Brand Identity

Modern, neu und nachhaltig soll sie sein, die neue Ausrichtung von C&A. Mit der Saison Herbst/Winter 2020 wurde der neue Brand Claim «Wear the Change» im Rahmen einer Denim Kampagne eingeführt. Seit 180 Jahren schreibt das Unternehmen sich auf die Fahne, Bekleidung zu einem grossartigen Preis-Leistung-Verhältnis zu machen. Daran soll sich nichts ändern. Die neue offizielle Mission ist nun jedoch, Nachhaltigkeit zur neuen Normalität zu machen. Wichtig sei ausserdem das Thema Inklusivität: «Eine breite Produktauswahl für alle Altersstufen, für jedes Geschlecht und alle Körperformen. Diese Aspekte vereint mit dem neuen, modernen Look & Feel ziehen sich durch alle Touchpoints – mit einem noch stärkeren Fokus auf die Kommunikation in den digitalen Kanälen», sagt Dr. Maik Kleinschmidt, Director Brand Marketing bei C&A Europe. Das Unternehmen hatte sich mit seinen Kollektionen bereits die letzten Jahre für nachhaltige und kreislauffähige Mode stark gemacht, möchte dies aber in Zukunft noch stärker forcieren. Für die neue Brand Identity hat sich C&A nun auch seinem Logo ein Update verpasst: Die Buchstaben sind nun losgelöst von ihrem muschelförmigen Rahmen und wirken grösser. Dies soll Geradlinigkeit und Selbstbewusstsein vermitteln.

Aylin Aslan