Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Messen
25.09.2019

Asiens Leitmesse für Mode und Lifestyle

CHIC Shanghai

Vom 25. bis 27.9. präsentieren sich zur September-Ausgabe der CHIC Shanghai über 690 Aussteller aus 10 Ländern und Regionen auf mehr als 60 000 Quadratmetern im NECC in Shanghai.

Chinas starker Inlandsmarkt lässt die Einzelhandelsumsätze in diesem Jahr um 3,5 Prozent steigen auf ca. 5,3 Billionen US-Dollar, trotz Handelskonflikt mit den USA. Mit einem Marktanteil von 54,7 Prozent bleibt China zudem der weltweit grösste E-Commerce-Markt.

Dieser positive Trend spiegelt sich auf der CHIC wieder: Sämtliche Messebereiche sind ausgebucht: die vier Shows-in-Show «CHIC Young Blood», «CHIC-Kidz», «CHIC-Tailoring» und Preview in China aus Korea genauso wie die neun Messesegmente. Verstärkt werden inzwischen auch direkte Orders erteilt. 

Die etablierte Sustainable Zone erfährt einen besonderen Auftritt: Gleich an zwei Orten auf der Messe werden nachhaltige Entwicklung, grüne Innovationen und ökologische Supply-Chain-Solutions an zwei Stationen in den Fokus gerückt: in der Eingangshalle Süd des Messegeländes und im Eingangsbereich des CHIC Fashion Forums. Meetings und Shows zu den Themen Recycling, Climate Leadership, nachhaltige Produktion und umweltbewusste Innovationen werden hier stattfinden. In China wurden über 370 Mrd. US$ in den letzten zwanzig Jahren in 16 verschiedene Nachhaltigkeitsprogramme investiert, besonders in die Bereiche Solar-Energie, CO2-arme Transportmöglichkeiten und in Circular Economy-Ansätze.

In «Fashion Journey» zeigen internationale Brands in Länderpavillons (Italien, Korea, Hong Kong etc.). Internationale individuelle Aussteller präsentieren sich zusätzlich in den unterschiedlichen Ausstellungssegmenten. Abgerundet wird die Messe durch umfassende Insider-Information bei den «CHIC Talks».

 

NoéMie Schwaller