Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Fashion
20.11.2019

Sehenswerte HEAD-Abschluss-Show

Die Fashion Show 2019 der renommierten Westschweizer Talentschmiede HEAD vom 8. November bot neben Emotionen, Poesie, Licht, Grosszügigkeit auch viel Innovation und Know-how. Die Show fand in einer von den Studenten des Fachbereichs Innenarchitektur entworfenen Szenografie und zog rund 2000 Besuchende an, darunter viele Fachleute und Journalisten aus ganz Europa. Die 318 Outfits der 17 Bachelor- und 9 Master-Abschlusskollektionen wurden von 76 Modellen präsentiert. Mit den begehrten Preisen ausgezeichnet wurden drei Talente: Thomas Clément gewann den Bachelor Bongénie Award. Emma Bruschi begeisterte die Jury und heimste den Mercedes-Benz Master Award ein, während Giulia Chehab den Prix HEAD x La Redoute 2019 mit nach Hause nehmen durfte und nun eine Accessoires-Kollektion für La Redoute produzieren kann. In der diesjährigen Jury sassen unter anderem Lisi Herrebrugh, Creative Director von Nina Ricci, Aurélie Nicod, Einkaufskoordinatorin von Bongénie Grieder in Genf, Mode-Suisse-Mann Yannick Aellen, Kim Dang, Journalist der NZZ-Beilage Z Style sowie internationale Namen wie Krzysztof J. Lukasik, Senior Designer bei Loewe oder Agnès Liely, Direktorin Kreation, Dekoration und VM International bei Chanel.