Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Fashion
18.02.2021

Schweizer Outdoor-Marke Radys mit neuem Markenauftritt für Winter 2021

Radys neuer Claim: «Those Moments»

Ab September 2021 zeigt sich Radys – die von Adrian Ruhstaller im Jahre 2003 gegründete Schweizer Outdoor-Bekleidungs-Marke – unter ihrem neugestalteten Markenauftritt mit dem Claim «Those Moments». Er unterstreicht die Vision und Mission der Marke: Nachhaltigkeit, Innovation den Genuss des Moments.

Radys soll eine Vorbildfunktion in Nachhaltigkeit und Innovation einnehmen

 

So möchte Ruhstaller die Outdoor-Industrie verändern. Im Zentrum stand die Erarbeitung der Markenwerte für Radys, die in der Schweiz als authentisch und glaubwürdig aufgenommen werden. Mit dem neuen Markenauftritt sollen alle bewussten und unbewussten Wahrnehmungs-Ebenen angesprochen werden, so dass die Markenwelt langfristig auch ohne Logo erkennt werden kann.

Die neue Vision und die neue Mission der Schweizer Outdoor-Marke Radys

 

Bei Radys liegt der Fokus auf dem Wesentlichen. In den Schweizer Alpen, wo man mit der Natur verbunden ist, soll ihre Mission «Those Moments» gelebt werden. Für solche Momente entwickelt der Schweizer Brand nachhaltige Bergsportbekleidung.

Radys ist überzeugt, dass eine Reduzierung der Produktvielfalt eine Steigerung der Erlebnisqualität bewirkt. «Experience more with less». Deshalb setzt die Marke auf eine kleine Kollektion von langlebigen, aufeinander abgestimmten Produkten – die zudem durch optimale Passform, innovative Technologien wie z.B. R’Sonic Bonding – und umweltfreundliche Fertigung überzeugen. Hinzukommt, dass aktuell 50 Prozent der Kollektion in Europa produziert wird und somit kurze Transportwege garantiert sind.

Radys zeigt die Punkte auf, die den neuen Markenauftritt widerspiegeln.

 

Als kreative Richtung gilt Modular Swissness, welches in der neuen Bildwelt ersichtlich ist. Die emotionalen Nutzerwerte stehen für den bewussten Minimalismus, um mit weniger mehr zu erleben, mit vielseitiger, modular aufgebauter Bekleidung für jedes Bergabenteuer bereit zu sein und sich durch innovative Schweizer Qualitätsprodukte gut geschützt zu fühlen.

Die Vision zeigt auf, für was sich Radys einsetzt: «Wir möchten die Outdoor-Industrie verändern indem wir weiterhin eine Vorbildfunktion in Nachhaltigkeit und Innovation einnehmen», so Adrian Ruhstaller. Mit dem Modular Layering System stechen sie im Outdoormarkt als Marke heraus. Ihr Leistungsversprechen «Essential Mountain Wear» und den Claim «Those Moments» vervollständigen die Brand Pyramide.

Die neue Bildwelt sowie das neue Logo der Schweizer Outdoor-Marke Radys

 

Die Bildwelt zeigt die Einfachheit der Natur und ein abenteuerliches Leben auf. Als Schweizer Marke ist es Radys wichtig, in den Bildwelten Bilder aus den Schweizer Alpen zu zeigen. Die Farben werden reduziert und aufs Wesentliche beschränkt. Das neue Logo von Radys widerspiegelt den Bezug zum Bergsport, der Schweiz und zum Modularen Layering System. Der Logo-Claim «Essential Mountain Wear» steht für das rationale Leistungsversprechen der Marke.

Das Radys Layer Concept verfügt über fünf aufeinander abgestimmte Lagen mit denen Radys einfach und verständlich aufzeigen kann, was man bei welcher Aussentemperatur und bei welcher Sportart anziehen bzw. mitnehmen soll. 

 

NoéMie Schwaller