Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Fashion
11.06.2020

Fashion Trend Pool Webinar: Vergünstigte Teilnahme für textilrevue-Leser

Fashion Trend Pool, das Netzwerk aus Footwear- und Fashion-Experten, das sich mit den Trends der Zukunft beschäftigt, schafft in Zeiten ausfallender Informationsveranstaltungen Abhilfe. Am 16. Juni findet von 10 bis 12 Uhr ein kompaktes virtuelles Zoom-Seminar zum Thema «F/S 21 – Was bleibt? Was kommt?» statt.

Das Webinar soll Einkäufern und Händlern mit zwei informativen Vorträgen von Fashion Trend Pool Consultants Antworten zum Orderstart geben. Karolina Landowski analysiert in ihrem Impuls-Vortrag die vielschichtigen Auswirkungen von Corona auf die Modebranche. «Ansprüche an Wertigkeit und Nachhaltigkeit der Produkte steigen immens. Die Kollektionen teilen sich: einerseits in zeitlose und saisonübergreifende Themen, andererseits in kurzfristige, trendorientierte Highlights und Akzente. Über alledem steht die Sehnsucht nach Natur, nach Wärme, Geborgenheit und Echtheit. Nachdenklichkeit und Nachhaltigkeit bieten wertvollen Raum für harmonische Globalität», teasert Landowski. Marga Indra-Heide führt anschliessend in ihrem Fashion-Briefing ausführlich in die neuen Modethemen für F/S 2021 ein, taucht ab in die neuen Farben und Materialien und zeigt die wichtigsten Keylooks, Schuhe und Taschen der Saison.

In Zeiten, in denen immer mehr Veranstaltungen ins Internet verlegt werden, fragt sich so mancher, ob wir uns in Zukunft nur noch digital treffen. Fashion Trend Pool kann für seine Webinare schon viele Zusagen verzeichnen: «Digitale Messen und Formate können den persönlichen Austausch zwar nicht komplett ersetzen – speziell wenn es um Kollektionen und Produkte geht –, aber sie bieten einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu wichtigen Saisoninformationen und das für eine wachsende Zielgruppe. Ich bin sicher, dass Einkäufer durch diese Entwicklung in Zukunft auf die eine oder andere Orderreise verzichten werden. Auch der Umwelt und dem eigenen Stresslevel zuliebe», erklärt Karolina Landowski.

textilrevue-Leser profitieren von einem vergünstigten Teilnahmepreis von 60 Franken. Um davon Gebrauch zu machen, melden Sie sich per E-Mail mit dem Stichwort «textilrevue» unter info@fashion-trend-pool.com an.

fashion-trend-pool.com

Aylin Aslan