Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Fashion
26.03.2020

Corona-Charity-T-Shirt von Feel A Fil

Not macht erfinderisch: Die Schweizer Designerin Selina Peyer präsentiert mit ihrem nachhaltigen Stricklabel ein fair in Deutschland produziertes Charity-T-Shirt, dessen eingearbeitetes Motiv mit zwei ineinander greifenden Hände sinnbildlich für die Solidarität in der Krise ist – und passend «Hand in Hand» benannt ist. «In dieser Zeit des Social Distancing müssen wir mehr denn je miteinander verbunden sein – Hand in Hand. Das T-Shirt soll da helfen, wo die Folgen des Virus besonders zu spüren sind und auch den Zusammenhalt in der Gesellschaft stärken», so die Designerin. Für jedes der verkauften Shirts aus feinem Rippstrick in Biobaumwolle will die Oltnerin 25 Franken an eine gemeinnützige Organisation spenden. Kostenpunkt pro Shirt: 269 Franken. Zudem werden beim Kauf ganz im Sinne von #supportsmallbusinesses kleine, lokale Hersteller unterstützt, die jetzt mit Umsatzeinbussen zu kämpfen haben. 

feelafil.com

Christina Noli