Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Business
22.09.2016

Rolf G. Schmid ist nicht mehr Mammut-CEO

Rolf G. Schmid gibt CEO-Posten bei Mammut ab

Nach 20 Jahren in der Conzzeta-Gruppe wird Rolf G. Schmid in Zukunft eine Tätigkeit als selbständiger Berater im Bereich Unternehmensführung und strategisches Marketing ausüben und zusätzliche Mandate in Verwaltungsräten übernehmen.

Rolf G. Schmid leitet seit dem Jahr 2000 die heutige Mammut Sports Group. Da er sich nun beruflich neu orientieren möchte, verlässt der CEO des Schweizer Outdoorbekleidungsspezialisten einvernehmlich das Unternehmen und tritt sowohl als CEO der Mammut Sports Group als auch als Mitglied der Konzernleitung des Mutterkonzerns Conzzeta zurück. Nach 20 Jahren in der Conzzeta-Gruppe wird Rolf G. Schmid in Zukunft eine Tätigkeit als selbständiger Berater im Bereich Unternehmensführung und strategisches Marketing ausüben und zusätzliche Mandate in Verwaltungsräten übernehmen. Die Suche nach einer geeigneten Persönlichkeit für die Nachfolge sei gestartet, so der Verwaltungsrat der Conzzeta AG. Bis diese geregelt ist, wird Rolf G. Schmid seine Funktion in Zusammenarbeit mit dem Management-Team weiterhin wahrnehmen.

Gisèle Luther