Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Business
15.09.2020

Olymp investiert in die Zukunft

Obwohl die Zeiten auch für die deutsche Olymp Bezner KG herausfordernd sind, hat das Unternehmen bekanntgegeben, weiterhin seine Verantwortung als qualifizierter Ausbildungsbetrieb in der deutschen Textil- und Bekleidungsbranche wahrzunehmen. Die Berufsbilder Industriekaufleute, Textil- und Modeschneider/in, Fachinformatiker/in, Fachkräfte für Lagerlogistik sowie erstmalig auch Kaufleute im E-Commerce und im Einzelhandel werden nach wie vor ausgebildet. Ausserdem werden auch die Studiengänge BWL-Handel/Fashionmanagement, -Industrie/Industrielles Servicemanagement sowie Informatik angeboten, um Schulabgängern oder Quereinsteigern eine zukunftsweisende Berufsperspektive zu bieten. «Nachdem die Gewinnung qualifizierter Mitarbeiter in der Bekleidungsindustrie immer schwieriger wird, ist diese Massnahme für uns eine wichtige Investition in die Zukunft. Daher freuen wir uns, ungeachtet der schwierigen Wirtschaftslage infolge der Coronakrise, auch in diesem Jahr 14 neue Auszubildende und Studierende zusätzlich aufnehmen zu können», erklärt Mark Bezner, Inhaber und Geschäftsführender Gesellschafter der Olymp Bezner KG.

Aylin Aslan