Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Business
28.05.2020

Maskenscout.ch – Online-Marktplatz für Textilmasken

«Viele kleine Ateliers und Kreative nähen zurzeit Masken. Wir wollen eine Plattform schaffen, wo diese ihre Produkte anbieten können und die Bevölkerung einfach zwischen den verschiedensten Marken und Designs auswählen kann», erklärt ­Dominique ­Mifsud von der Modeagentur ­Mifsud ­Fashion sein jüngstes Baby ­maskenscout.ch, das er mit einem Freund vor wenigen Tagen im Netz aufgeschaltet hat. «Mein Kunde, der deutsche Hemden- und Blusenhersteller Seidensticker, der bereits seit Anfang der Pandemie Masken produziert, kam auf mich zu, ob ich nicht seine Masken in der Schweiz vertreiben möchte, und so entstand die Idee zu Maskenscout», so Mifsud weiter, «unser Ziel ist nun, neben einigen grossen internationalen Playern vor allem Schweizer Unternehmen mit dem Endverbraucher zusammenzubringen und, dass sich über die Plattform – egal ob für kleine Manufakturen oder grössere Unternehmen – neue Vertriebswege ergeben. Mit dem Gedanken der Nachhaltigkeit werden ausschliesslich waschbare und mehrfach einsetzbare Masken angeboten.» Mifsud sieht Chancen für verschiedenste Firmen. Seien es die grossen Schweizer Marken wie Calida, kleine hiesige Labels oder sogar Schulen, dem Mitgründer geht es darum, Arbeitsplätze zu erhalten, Ressourcen zu schonen und Macher und Konsumenten zu vernetzen. Zudem soll der Erlös gespendet oder für Sponsoring-Zwecke eingesetzt werden, so Mifsud. Interessierte können sich direkt auf der Seite ­anmelden.

 

maskenscout.ch

Christina Noli